Aktuelles

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen Beobachtungen zum aktuellen Marktumfeld. Auch Hinweise auf gesetzliche Veränderungen finden hier ihren Platz.

Gesetzliche Änderungen, Mitteilungen, Pressespiegel - wir halten Sie gern auf dem Laufenden.

Die Auszeichnungen der Presse sind uns Ansporn für fortgesetzt erstklassige Beratungsergebnisse

 

Neues Allzeithoch …

und niemand glaubt mehr an eine Börsenkorrektur. Die europäische Notenbank prognostiziert das Zinsniveau niedrig. >>Monatskommentar Okt. 2017 weiterlesen

Der DAX reagiert …

auf das Ergebnis der Bundestagswahl und das Ende der großen Koalition und macht sich an sein Allzeithoch. >>Monatskommentar Sept. 2017 weiterlesen

Viel Zurückhaltung ...

Kauflust ist nicht zu verspüren und Impulse vom Notenbanker-Treffen bleiben vollständig aus. >> Weiterlesen

Warum fällt denn nur der DAX?

Anders als die US-Märkte verliert der DAX erheblich gegenüber seinem Allzeithoch.  Warum nur? >> Weiterlesen

Rückkehr des Zinses?

Die Börse ist keine mathematische Ableitung von Konjunktur- und Unternehmensdaten. Vielmehr spiegelt sie die Erwartungen und Befürchtungen, Hoffnungen und Enttäuschungen der Akteure und ist so gewissermaßen ein Marktplatz der Emotionen. Welche sind nun eingepreist und welche nicht?! Das lässt sich nur vermuten, womit die Komplexität der Aufgabenstellung von Asset-Managern umrissen wäre. >> Zum Halbjahresreport 2017   (English version)

Herr Draghi schickt den DAX … nach unten

Verlautbarungen des EZB-Chefs werden als vermeintliche Signal einer veränderten Geldpolitik interpretiert. >> Weiterlesen

Sell in May … dieses Jahr nicht richtig?

Es werden immer neue Allzeithochs erreicht. Steht eine Korrektur im Sommer an? >> Weiterlesen

Vive Monsieur Le President …

Im April erreicht der DAX ein neues Allzeithoch. Ist das wirklich so? >> Weiterlesen

Höhere Zinsen … steigende Aktienkurse?

Die große Zinswende scheint noch nicht bestätigt. Und in der Eurozone warten wir weiterhin auf einen ersten Zinsschritt.  >> Weiterlesen

Themenpapier "SÄKULARE STAGNATION?"

In unserem Themenpapier hinterfragen wir die Befürchtung durchaus namhafter Ökonomen, die westlichen Länder könnten in eine Phase konkunkturellen Siechtums münden.  >> PDF-Download

Schließt Europa auf?

Im Februar bleibt die Frage unbeantwortet, inwieweit die großen europäischen Indices in naher Zukunft die Lücke zu den US-Indices schließen können.  >> Weiterlesen

Fortsetzung der Hausse

... für die meisten Börsenplätze im Januar. Wird die Bewegung anhalten?  >> Weiterlesen

"FRAGILE!" - Jahresbericht 2016

Drohen Börseneinschätzungen und Marktkommentare zunehmend in die Rubrik "prosaisches Entertainment" abzugleiten? Wenn ja, woran liegt das?

» Zum Jahresreport 2016  (English Version)

Die Jahresschluss-Rallye ...

... dreht für viele Indices das gesamte Jahr 2016 ins Plus.  >> Weiterlesen

Amerika (ganz) in Rot - Trump nächster Präsident der USA

Die Auguren hatten angesichts dieses Wahlausgangs ein Börsenbeben erwartet. Allein, es kam anders, die Börse ist pragmatisch. >> Weiterlesen

"ES GEHT NICHT UM ENGLAND" - Halbjahresbericht 2016

Der Halbjahresreport CONCEPT Vermögensmanagement 2016 mit dem Ausblick auf das das kommende Halbjahr.

» Zum Halbjahresreport 2016 (English Version)

Gold - Konsolidierung abgeschlossen

In den ersten zehn Wochen des Jahres steigt Gold um 20 % auf 1.274 USD / Unze. Wie geht es weiter mit dem gelben Metall?! » Weiterlesen

"ZINS-WENDE?" - Jahresbericht 2015

Der Jahresreport CONCEPT Vermögensmanagement 2015 mit dem Ausblick auf das das kommende Jahr.

» Zum Jahresreport 2015  (English Version)

"Normalisierung des Ausnahmezustands" - Halbjahresbericht 2015

Der Halbjahresreport CONCEPT Vermögensmanagement Juni 2015 mit dem Ausblick auf das zweite Halbjahr.

» Zum Halbjahres-Report 2015 (English Version)

StiftungsFORUM Westfalen am 10. März 2015

Im März haben wir zum wiederholten Mal - zusammen mit dem Magazin DIE STIFTUNG - das StiftungsFORUM Westfalen ausgerichtet. Über 80 Teilnehmer folgten unserer Einladung in die Ravensberger Spinnerei. Das nächste StiftungsFORUM Westfalen ist bereits terminiert – Veranstaltungstermin wird der 14. März 2017 sein.

» Zur Nachlese 2015
» Zum StiftungsFORUM Westfalen

Berichte aus vorangegangenen Jahren

Unsere Berichte aus den vergangenen Jahren finden Sie in unserem Berichtsarchiv.